Angebote zu "Oder" (215 Treffer)

Kategorien

Shops

Clavuot, Ottavio: Biondos 'Italia illustrata' -...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.08.1992, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Biondos 'Italia illustrata' - Summa oder Neuschöpfung?, Titelzusatz: Über die Arbeitsmethoden eines Humanisten, Autor: Clavuot, Ottavio, Verlag: De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Anthropologie // Europa // Philosophie, Rubrik: Geschichte // Neuzeit, Seiten: 444, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 981 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Lars Reichow - Ich!
26,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Lars Reichow hat ein neues Bühnenprogramm geschrieben. !Ich! ist mehr als ein Blick in den Spiegel, eine Scheitelkorrektur oder das Richten einer Strähne.Mit ?Ich!? gelingt dem musikalischen Humanisten ein kabarettistischer Vergnügungskurs für den Umgang mit Selbstgefälligkeit und Selbstverliebtheit unter den Menschen.Endlich wieder Spaß dabei, in den Spiegel zu schauen. Wir müssen lernen, mehr über uns selbst zu lachen und uns nicht so wichtig zu nehmen. Courage. Mut. Haltung. Moral. Es tut gut, an andere zu denken, ohne immer sofort an sich selbst erinnert zu werden.Auf dem Weg zur Zurückhaltung und zur bedingungslosen Bescheidenheit bringt der nach eigener Einschätzung ?beste Kabarettist im gesamten deutschsprachigen Raum? sein humoristisches Manifest auf die Bühne. Ein Programm ohne Skrupel und ohne jeden Selbstzweifel! Ideal für Charismatiker und Radiologen ? als Fortbildung steuerlich anerkannt für Schauspieler und Maskenbildner!Ich! ? An der Grenze zum Wir, tief im Inneren des Selbst auf der Suche nach Lob und Anerkennung. In Zeiten stürmischen Beifalls und nicht enden wollender ?Bravo?-Rufe ist es gar nicht so leicht, sich Gehör zu verschaffen. mehr Infos: http://larsreichow.deFoto: Mario Andreya

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Lars Reichow - Ich!
28,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Lars Reichow hat ein neues Bühnenprogramm geschrieben. !Ich! ist mehr als ein Blick in den Spiegel, eine Scheitelkorrektur oder das Richten einer Strähne.Mit ?Ich!? gelingt dem musikalischen Humanisten ein kabarettistischer Vergnügungskurs für den Umgang mit Selbstgefälligkeit und Selbstverliebtheit unter den Menschen.Endlich wieder Spaß dabei, in den Spiegel zu schauen. Wir müssen lernen, mehr über uns selbst zu lachen und uns nicht so wichtig zu nehmen. Courage. Mut. Haltung. Moral. Es tut gut, an andere zu denken, ohne immer sofort an sich selbst erinnert zu werden.Auf dem Weg zur Zurückhaltung und zur bedingungslosen Bescheidenheit bringt der nach eigener Einschätzung ?beste Kabarettist im gesamten deutschsprachigen Raum? sein humoristisches Manifest auf die Bühne. Ein Programm ohne Skrupel und ohne jeden Selbstzweifel! Ideal für Charismatiker und Radiologen ? als Fortbildung steuerlich anerkannt für Schauspieler und Maskenbildner!Ich! ? An der Grenze zum Wir, tief im Inneren des Selbst auf der Suche nach Lob und Anerkennung. In Zeiten stürmischen Beifalls und nicht enden wollender ?Bravo?-Rufe ist es gar nicht so leicht, sich Gehör zu verschaffen. mehr Infos: http://larsreichow.deFoto: Mario Andreya

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Lars Reichow - Ich
26,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Lars Reichow hat ein neues Bühnenprogramm geschrieben. »Ich» ist mehr als ein Blick in den Spiegel, eine Scheitelkorrektur oder das Richten einer Strähne. Mit »Ich!» gelingt dem musikalischen Humanisten ein kabarettistischer Vergnügungskurs für den Umgang mit Selbstgefälligkeit und Selbstverliebtheit unter den Menschen. Endlich wieder Spaß dabei, in den Spiegel zu schauen. Wir müssen lernen, mehr über uns selbst zu lachen und uns nicht so wichtig zu nehmen. Courage. Mut. Haltung. Moral. Es tut gut, an andere zu denken, ohne immer sofort an sich selbst erinnert zu werden. Auf dem Weg zur Zurückhaltung und zur bedingungslosen Bescheidenheit bringt der nach eigener Einschätzung ?beste Kabarettist im gesamten deutsch-sprachigen Raum? sein humoristisches Manifest auf die Bühne. Ein Programm ohne Skrupel und ohne jeden Selbstzweifel! Ideal für Charismatiker und Radiologen ? als Fortbildung steuerlich anerkannt für Schauspieler und Maskenbildner! »Ich!» ? An der Grenze zum Wir, tief im Inneren des Selbst auf der Suche nach Lob und Anerkennung. In Zeiten stürmischen Beifalls und nicht enden wollender ?Bravo?-Rufe ist es gar nicht so leicht, sich Gehör zu verschaffen.Reichow ist »Ich!»   -  Die Rolle seines Lebens!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Fremde - Blicke auf Migranten und Flüchtlinge. ...
15,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Blicke auf Migranten und Flüchtlinge. Eine Szenenfolge von Jaques Kraemer und eine Szene von William Shakespeare.Der Anthropromorph kommt in Europa an (nach Jaques Kraemer)Ende der 70er Jahre schrieb Jacques Kraemer ein Stück mit dem deutschen Titel »Die Eindringlinge«. Das sind einzelne Szenen zum Thema Fremdarbeiter/Gastarbeiter. Dieses Stück ist ähnlich strukturiert wie Brechts »Furcht und Elend des Drittes Reiches«. Anthropomorphen wollen oder sollen mit den Einheimischen leben und arbeiten. In den zum Teil stark komisch-überspitzt dargestellten Situationen wird den Menschen ein Spiegel vorgehalten. Das Lachen bleibt im Hals stecken. Morphen bekommen wir nicht zu sehen. Nur die Einheimischen mit ihren facettenreichen, teils skurrilen und doch realitätsnahen Verhaltensmustern.Die Fremden für mehr Mitgefühl (Eine Szene von William Shakespeare, Übersetzung von Frank Günther)Am 1. Mai 1517 wurde in London der Unmut der Einheimischen gegen Flüchtlinge aus Belgien und Flandern immer größer. Die Fremden wurden von der Obrigkeit in vielerlei Hinsicht bevorzugt. Es kam zu Tumulten und zum Aufstand gegen den König. Der hat sein eigenes Volk im Stich gelassen. Dem Humanisten und Kirchenmann Thomas More (Morus) gelang es, die Leute zu besänftigen und den Aufstand unblutig zu beenden. Doch das Problem wurde so nicht gelöst und ist es auch 500 Jahre später nicht!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Fremde - Blicke auf Migranten und Flüchtlinge. ...
15,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Blicke auf Migranten und Flüchtlinge. Eine Szenenfolge von Jaques Kraemer und eine Szene von William Shakespeare.Der Anthropromorph kommt in Europa an (nach Jaques Kraemer)Ende der 70er Jahre schrieb Jacques Kraemer ein Stück mit dem deutschen Titel »Die Eindringlinge«. Das sind einzelne Szenen zum Thema Fremdarbeiter/Gastarbeiter. Dieses Stück ist ähnlich strukturiert wie Brechts »Furcht und Elend des Drittes Reiches«. Anthropomorphen wollen oder sollen mit den Einheimischen leben und arbeiten. In den zum Teil stark komisch-überspitzt dargestellten Situationen wird den Menschen ein Spiegel vorgehalten. Das Lachen bleibt im Hals stecken. Morphen bekommen wir nicht zu sehen. Nur die Einheimischen mit ihren facettenreichen, teils skurrilen und doch realitätsnahen Verhaltensmustern.Die Fremden für mehr Mitgefühl (Eine Szene von William Shakespeare, Übersetzung von Frank Günther)Am 1. Mai 1517 wurde in London der Unmut der Einheimischen gegen Flüchtlinge aus Belgien und Flandern immer größer. Die Fremden wurden von der Obrigkeit in vielerlei Hinsicht bevorzugt. Es kam zu Tumulten und zum Aufstand gegen den König. Der hat sein eigenes Volk im Stich gelassen. Dem Humanisten und Kirchenmann Thomas More (Morus) gelang es, die Leute zu besänftigen und den Aufstand unblutig zu beenden. Doch das Problem wurde so nicht gelöst und ist es auch 500 Jahre später nicht!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Fremde - Blicke auf Migranten und Flüchtlinge. ...
15,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Blicke auf Migranten und Flüchtlinge. Eine Szenenfolge von Jaques Kraemer und eine Szene von William Shakespeare.Der Anthropromorph kommt in Europa an (nach Jaques Kraemer)Ende der 70er Jahre schrieb Jacques Kraemer ein Stück mit dem deutschen Titel »Die Eindringlinge«. Das sind einzelne Szenen zum Thema Fremdarbeiter/Gastarbeiter. Dieses Stück ist ähnlich strukturiert wie Brechts »Furcht und Elend des Drittes Reiches«. Anthropomorphen wollen oder sollen mit den Einheimischen leben und arbeiten. In den zum Teil stark komisch-überspitzt dargestellten Situationen wird den Menschen ein Spiegel vorgehalten. Das Lachen bleibt im Hals stecken. Morphen bekommen wir nicht zu sehen. Nur die Einheimischen mit ihren facettenreichen, teils skurrilen und doch realitätsnahen Verhaltensmustern.Die Fremden für mehr Mitgefühl (Eine Szene von William Shakespeare, Übersetzung von Frank Günther)Am 1. Mai 1517 wurde in London der Unmut der Einheimischen gegen Flüchtlinge aus Belgien und Flandern immer größer. Die Fremden wurden von der Obrigkeit in vielerlei Hinsicht bevorzugt. Es kam zu Tumulten und zum Aufstand gegen den König. Der hat sein eigenes Volk im Stich gelassen. Dem Humanisten und Kirchenmann Thomas More (Morus) gelang es, die Leute zu besänftigen und den Aufstand unblutig zu beenden. Doch das Problem wurde so nicht gelöst und ist es auch 500 Jahre später nicht!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Biondos Italia illustrata - Summa oder Neuschöp...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Biondos Italia illustrata - Summa oder Neuschöpfung? ab 109.95 € als gebundene Ausgabe: Über die Arbeitsmethoden eines Humanisten. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Sterbende unterschiedlicher Glaubensrichtungen ...
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

In der palliativen Betreuung von sterbenden Menschen stellen deren Glaubensüberzeugungen und Werte eine wichtige Ressource dar. Dieses kleine und kompakte Buch ebnet den Weg für eine ganzheitliche, transkulturell kompetente Pflege von sterbenden Menschen, seien es Animisten, Atheisten, Buddhisten, Christen, Humanisten, Hindus, Juden, Muslime, Schintoisten oder Sikhs.Julia Neuberger skizziert einzelne Glaubenrichtungen oder Wertesysteme in ihren Grundzügen und klärt, welche Bedeutung der Glauben und bestimmte Überzeugungen für die Begleitung eines Sterbenden haben.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot