Angebote zu "Marc" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Ein Historiker im 20. Jahrhundert: Marc Bloch
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ulrich Raulffs Monographie gibt eine Gesamtanschauung vom Werk Marc Blochs, von seiner historiographischen Leistung, von seiner intellektuellen und moralischen Integrität, von den Anregungen, die in seiner Forschungsarbeit verborgen liegen, von den politischen und gesellschaftlichen Zeitumständen seiner Tätigkeit, von seiner Lebensgeschichte: ein Porträt des Wissenschaftsorganisators, des großen Gelehrten, des leidenschaftlichen Humanisten und seiner Schriften.(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Caesars Einzug in die Tragödie
62,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die Evolution des modernen französischen Dramas ist das 16. Jahrhundert von entscheidender Bedeutung. Die Humanisten Marc-Antoine Muret und Jacques Grévin schaffen als erste Autoren der Neuzeit historische Dramen, in denen die Ermordung Julius Caesars behandelt wird. Der römische Diktator sichert den Stücken ihren - zum Teil recht subtilen - Bezug zum französischen Königtum. Die dramatische Technik entsteht im Rückgriff auf die Tragödien Senecas, dessen Figuren aber eine aggressive Emotionalität auszeichnet, die von den Renaissancedichtern erst gebändigt werden muss. Diese Arbeit zeichnet die umfangreichen Transformationsprozesse nach, die das französische Humanistendrama erlebt und initiiert, und bettet das neue Dramenkonzept in seinen literatursoziologischen Kontext ein.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Caesars Einzug in die Tragödie
64,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die Evolution des modernen französischen Dramas ist das 16. Jahrhundert von entscheidender Bedeutung. Die Humanisten Marc-Antoine Muret und Jacques Grévin schaffen als erste Autoren der Neuzeit historische Dramen, in denen die Ermordung Julius Caesars behandelt wird. Der römische Diktator sichert den Stücken ihren - zum Teil recht subtilen - Bezug zum französischen Königtum. Die dramatische Technik entsteht im Rückgriff auf die Tragödien Senecas, dessen Figuren aber eine aggressive Emotionalität auszeichnet, die von den Renaissancedichtern erst gebändigt werden muss. Diese Arbeit zeichnet die umfangreichen Transformationsprozesse nach, die das französische Humanistendrama erlebt und initiiert, und bettet das neue Dramenkonzept in seinen literatursoziologischen Kontext ein.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Ein Historiker im 20. Jahrhundert: Marc Bloch
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Ulrich Raulffs Monographie gibt eine Gesamtanschauung vom Werk Marc Blochs, von seiner historiographischen Leistung, von seiner intellektuellen und moralischen Integrität, von den Anregungen, die in seiner Forschungsarbeit verborgen liegen, von den politischen und gesellschaftlichen Zeitumständen seiner Tätigkeit, von seiner Lebensgeschichte: ein Porträt des Wissenschaftsorganisators, des großen Gelehrten, des leidenschaftlichen Humanisten und seiner Schriften.(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Erasmus van Rotterdam - Eloge de la Folie, 6 Su...
36,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses neue CD-Buch-Projekt ging aus der Absicht hervor, dem außergewöhnlichen Humanisten mittels eines lebendigen Dialogs von Texten und Kompositionen seiner Zeit, die ganz in den historischen Kontext eingebettet sind, eine würdige Hommage zu erweisen. Zu diesem Zweck lassen wir ihn selbst zu Wort kommen und rezitieren Textstellen aus Briefen sowie einigen seiner grundlegenden Schriften. Neben der Stimme von Erasmus selbst sind auch die der Torheit, die von Thomas Morus und Luther zu hören. Auf den drei zum Buch gehörenden CDs werden die im Dialog mit der Musik ihrer Zeit stehenden Texte auf Französisch vorgetragen, und zwar von Louise Moaty (die Torheit), Marc Mauillon (Erasmus und Adagia) und René Zosso (Thomas Morus, Macchiavelli und Luther). Ergänzend dazu kann man im Internet alle Texte mit derselben musikalischen Begleitung in sechs weiteren europäischen Sprachen hören: Deutsch, Englisch, Spanisch, Katalanisch, Holländisch und Italienisch. Für diejenigen, die an der Musik allein interessiert sind, fügen wir außerdem noch drei CDs hinzu, die nur die Musikstücke ohne den gesprochenen Text enthalten. Die Rede der Torheit (CD 1) wird begleitet von Improvisationen, vokalen und instrumentalen Variationen oder Adaptationen des musikalischen Themas der Torheit, während Kompositionen von Dufay, Josquin, Sermisy, Lloyd, Isaac, Du Caurroy, Moderne, Morales, Trabaci sowie anonyme abendländische, sefardische und osmanische Stücke die auf CD 2 und 3 versammelten Texte zu den wichtigsten Ereignissen im Leben des Erasmus und seiner Zeit begleiten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Erasmus van Rotterdam - Eloge de la Folie, 6 Su...
35,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses neue CD-Buch-Projekt ging aus der Absicht hervor, dem außergewöhnlichen Humanisten mittels eines lebendigen Dialogs von Texten und Kompositionen seiner Zeit, die ganz in den historischen Kontext eingebettet sind, eine würdige Hommage zu erweisen. Zu diesem Zweck lassen wir ihn selbst zu Wort kommen und rezitieren Textstellen aus Briefen sowie einigen seiner grundlegenden Schriften. Neben der Stimme von Erasmus selbst sind auch die der Torheit, die von Thomas Morus und Luther zu hören. Auf den drei zum Buch gehörenden CDs werden die im Dialog mit der Musik ihrer Zeit stehenden Texte auf Französisch vorgetragen, und zwar von Louise Moaty (die Torheit), Marc Mauillon (Erasmus und Adagia) und René Zosso (Thomas Morus, Macchiavelli und Luther). Ergänzend dazu kann man im Internet alle Texte mit derselben musikalischen Begleitung in sechs weiteren europäischen Sprachen hören: Deutsch, Englisch, Spanisch, Katalanisch, Holländisch und Italienisch. Für diejenigen, die an der Musik allein interessiert sind, fügen wir außerdem noch drei CDs hinzu, die nur die Musikstücke ohne den gesprochenen Text enthalten. Die Rede der Torheit (CD 1) wird begleitet von Improvisationen, vokalen und instrumentalen Variationen oder Adaptationen des musikalischen Themas der Torheit, während Kompositionen von Dufay, Josquin, Sermisy, Lloyd, Isaac, Du Caurroy, Moderne, Morales, Trabaci sowie anonyme abendländische, sefardische und osmanische Stücke die auf CD 2 und 3 versammelten Texte zu den wichtigsten Ereignissen im Leben des Erasmus und seiner Zeit begleiten.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Ein Historiker im 20. Jahrhundert: Marc Bloch
34,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ulrich Raulffs Monographie gibt eine Gesamtanschauung vom Werk Marc Blochs, von seiner historiographischen Leistung, von seiner intellektuellen und moralischen Integrität, von den Anregungen, die in seiner Forschungsarbeit verborgen liegen, von den politischen und gesellschaftlichen Zeitumständen seiner Tätigkeit, von seiner Lebensgeschichte: ein Porträt des Wissenschaftsorganisators, des grossen Gelehrten, des leidenschaftlichen Humanisten und seiner Schriften. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Ein Historiker im 20. Jahrhundert: Marc Bloch
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Ulrich Raulffs Monographie gibt eine Gesamtanschauung vom Werk Marc Blochs, von seiner historiographischen Leistung, von seiner intellektuellen und moralischen Integrität, von den Anregungen, die in seiner Forschungsarbeit verborgen liegen, von den politischen und gesellschaftlichen Zeitumständen seiner Tätigkeit, von seiner Lebensgeschichte: ein Porträt des Wissenschaftsorganisators, des großen Gelehrten, des leidenschaftlichen Humanisten und seiner Schriften. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot