Angebote zu "Deutschland" (68 Treffer)

Kategorien

Shops

Martin Luther und die Reformation: Der Kampf um...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Martin Luthers Thesen am 31. Oktober 1517 tatsächlich an die Wittenberger Schlosskirche genagelt wurden, ist umstritten. Sicher ist allerdings, dass die Thesen durch Briefe und Nachdrucke in Windeseile verbreitet wurden. Was bis dahin in einem akademischen Disput nur allmählich bekannt geworden wäre, machten Buchdruck und Korrespondenz unter Humanisten zu einem öffentlichen Ereignis. In seinen Thesen wendet sich Luther gezielt gegen den Ablass. Anstoß genommen hatte er an einer Ablasskampagne des Dominikanermönchs Johannes Tetzel, die Luther als Theologieprofessor der Provinzuniversität Wittenberg kritisierte. Die fiskalischen Zusammenhänge der Ablassbriefe durchschaute er nicht, weil sie nur wenigen Eingeweihten bekannt waren. Die Kurie brauchte nämlich das Geld für den Neubau und Umbau des Petersdoms in Rom. Dieser sogenannte Petersablass fand aber auch in Deutschland einen Nutznießer. Es war der Erzbischof von Mainz, Kardinal Albrecht von Brandenburg, der auf diese Weise seine Schulden zu bezahlen hoffte. Mit 50.000 Gulden stand er beim Augsburger Bankhaus Fugger in der Kreide. Denn er hatte einen hohen Dispens dafür zahlen müssen, dass er sich kirchenrechtswidrig auf zwei Erzstühle in Mainz und in Magdeburg hatte wählen lassen. Für die Erlaubnis, diesen Ablass in seinen Diözesen verkaufen zu lassen, versprach ihm die Kurie die Hälfte der Einnahmen. Auch wenn Luther die Thesen ganz arglos innerhalb der Kirchenhierarchie verbreitete, gilt ihre Verbreitung als Initialzündung der Reformation. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christian Geisler, Markus Kästle. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004745/bk_edel_004745_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Aventinus
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Gastwirtssohn Johannes Turmair aus Abensberg, besser bekannt als Aventinus, machte eine erstaunliche Karriere: Er wirkte am Hofe Herzog Wilhelms IV. als ein einflussreicher Prinzenerzieher. Während seiner Tätigkeit als offizieller Landeshistoriograf leistete er eine immense Forschungsarbeit in den bayerischen Archiven und betrieb kritische Quellenstudien. Seine Werke waren wegweisend für die neuzeitliche Geschichtsschreibung in Deutschland. In ausdrucksstarker Umgangssprache machte er sein Wissen jedermann zugänglich und beschrieb Land und Leute so treffend, dass seine Texte noch heute aktuell sind. Die Biografie beleuchtet Lebenswerk und Schicksal dieses bedeutenden Humanisten, der als kritischer Freigeist nach Unabhängigkeit strebte, im katholischen Herzogtum aber einen schweren Stand hatte.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Erasmus von Rotterdam - Humanist, nicht Populist
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die rechtsautoritäre Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat 2018 die Desiderius-Erasmus-Stiftung als ihre parteinahe Bundesstiftung anerkannt und schmückt sich nun mit dem Namen des niederländischen Renaissance-Humanisten Erasmus von Rotterdam (1466-1536). Der Band untersucht zum einen exemplarisch die geschichtspolitischen Strategien der Partei zur Vereinnahmung von Teilen der europäischen Geistesgeschichte. Zum anderen wird Erasmus' moralischer und politischer Universalismus, der auf ein republikanisches Europa aller seiner Bürgerinnen und Bürger zielte, ebenso herausgearbeitet wie dessen humanistische Sperrigkeit in Bezug auf ideologische Vereinnahmungen durch politische und weltanschauliche Positionen. Dabei geht es nicht zuletzt um vorhandene Aktualisierungspotentiale für die heutige Entwicklung humaner Zukunftsperspektiven.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Aventinus
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Gastwirtssohn Johannes Turmair aus Abensberg, besser bekannt als Aventinus, machte eine erstaunliche Karriere: Er wirkte am Hofe Herzog Wilhelms IV. als ein einflussreicher Prinzenerzieher. Während seiner Tätigkeit als offizieller Landeshistoriograf leistete er eine immense Forschungsarbeit in den bayerischen Archiven und betrieb kritische Quellenstudien. Seine Werke waren wegweisend für die neuzeitliche Geschichtsschreibung in Deutschland. In ausdrucksstarker Umgangssprache machte er sein Wissen jedermann zugänglich und beschrieb Land und Leute so treffend, dass seine Texte noch heute aktuell sind. Die Biografie beleuchtet Lebenswerk und Schicksal dieses bedeutenden Humanisten, der als kritischer Freigeist nach Unabhängigkeit strebte, im katholischen Herzogtum aber einen schweren Stand hatte.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Erasmus von Rotterdam - Humanist, nicht Populist
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die rechtsautoritäre Partei Alternative für Deutschland (AfD) hat 2018 die Desiderius-Erasmus-Stiftung als ihre parteinahe Bundesstiftung anerkannt und schmückt sich nun mit dem Namen des niederländischen Renaissance-Humanisten Erasmus von Rotterdam (1466-1536). Der Band untersucht zum einen exemplarisch die geschichtspolitischen Strategien der Partei zur Vereinnahmung von Teilen der europäischen Geistesgeschichte. Zum anderen wird Erasmus' moralischer und politischer Universalismus, der auf ein republikanisches Europa aller seiner Bürgerinnen und Bürger zielte, ebenso herausgearbeitet wie dessen humanistische Sperrigkeit in Bezug auf ideologische Vereinnahmungen durch politische und weltanschauliche Positionen. Dabei geht es nicht zuletzt um vorhandene Aktualisierungspotentiale für die heutige Entwicklung humaner Zukunftsperspektiven.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Claude Debussy
18,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Traditionslabel Deutsche Grammophon beginnt das Jahr 2018 mit einem großartigen Album Maestro Barenboims. Am 19.01.2018 erscheint das faszinierend dicht und facettenreiche Album mit ausgewählten Stücken Debussys.Das Album enthält neben dem wohlbekannten "Clair de Lune" aus der Suite Bergamasque noch andere ausgewählte Stücke, welche Maestro Barenboim pünktlich zu seinem 75. Geburtstag im November 2017 eingespielt hat. Weiterer Bestandteil des Albums sind auch die Préludes I, welche bereits im Jahr 1998 aufgenommen wurden.Maestro Barenboim ist einer der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten und Humanisten der heutigen Zeit. Sein Engagement und Beitrag zu Musik, Bildung, Politik und zu allgemeinen Themen unserer Gesellschaft inspiriert und bereichert eine Vielzahl an Menschen. Gleich zu Beginn des Jahres ist Maestro Barenboim im Januar 2018 mit dem auf dem Album enthaltenen Repertoire auf einer Tournee und spielt unter anderem auch zahlreiche Konzerte in Deutschland.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Claude Debussy
18,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Traditionslabel Deutsche Grammophon beginnt das Jahr 2018 mit einem großartigen Album Maestro Barenboims. Am 19.01.2018 erscheint das faszinierend dicht und facettenreiche Album mit ausgewählten Stücken Debussys.Das Album enthält neben dem wohlbekannten "Clair de Lune" aus der Suite Bergamasque noch andere ausgewählte Stücke, welche Maestro Barenboim pünktlich zu seinem 75. Geburtstag im November 2017 eingespielt hat. Weiterer Bestandteil des Albums sind auch die Préludes I, welche bereits im Jahr 1998 aufgenommen wurden.Maestro Barenboim ist einer der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten und Humanisten der heutigen Zeit. Sein Engagement und Beitrag zu Musik, Bildung, Politik und zu allgemeinen Themen unserer Gesellschaft inspiriert und bereichert eine Vielzahl an Menschen. Gleich zu Beginn des Jahres ist Maestro Barenboim im Januar 2018 mit dem auf dem Album enthaltenen Repertoire auf einer Tournee und spielt unter anderem auch zahlreiche Konzerte in Deutschland.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Zum 10. Todestag von Clark Darlton / Perry Rhod...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es waren zwei Autoren, die aus PERRY RHODAN einen Erfolg machten, der bis heute seinesgleichen sucht: Karl-Herbert Scheer legte die technischen und wissenschaftlichen Grundlagen der Science-Fiction-Serie, während Walter Ernsting alias Clark Darlton die phantastischen Grundlagen lieferte. Im Januar 2005 starb Walter Ernsting - und mit diesem PERRY RHODAN-Kompakt wollen wir an einen großen Humanisten erinnern und an einen der Männer, die Science Fiction überhaupt erst in Deutschland salonfähig machten. Dieses PERRY RHODAN-Kompakt enthält vier PERRY RHODAN-Planetenromane aus unterschiedlichen Schaffensperioden des Schriftstellers. Darüber hinaus enthält dieses E-Book einige Artikel, die sich mit dem Leben und dem Werk des Schriftstellers beschäftigen, sowie Fotos aus verschiedenen Phasen seines ereignisreichen Lebens. Folgende Romane sind enthalten: PERRY RHODAN-Taschenbuch Band 1: »Planet der Mock« PERRY RHODAN-Taschenbuch Band 4: »Sturz in die Ewigkeit« PERRY RHODAN-Taschenbuch Band 94: »Die Zeitmauer«« PERRY RHODAN-Planetenroman Band 30: »SOS aus dem Weltall«

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Zum 10. Todestag von Clark Darlton / Perry Rhod...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es waren zwei Autoren, die aus PERRY RHODAN einen Erfolg machten, der bis heute seinesgleichen sucht: Karl-Herbert Scheer legte die technischen und wissenschaftlichen Grundlagen der Science-Fiction-Serie, während Walter Ernsting alias Clark Darlton die phantastischen Grundlagen lieferte. Im Januar 2005 starb Walter Ernsting - und mit diesem PERRY RHODAN-Kompakt wollen wir an einen großen Humanisten erinnern und an einen der Männer, die Science Fiction überhaupt erst in Deutschland salonfähig machten. Dieses PERRY RHODAN-Kompakt enthält vier PERRY RHODAN-Planetenromane aus unterschiedlichen Schaffensperioden des Schriftstellers. Darüber hinaus enthält dieses E-Book einige Artikel, die sich mit dem Leben und dem Werk des Schriftstellers beschäftigen, sowie Fotos aus verschiedenen Phasen seines ereignisreichen Lebens. Folgende Romane sind enthalten: PERRY RHODAN-Taschenbuch Band 1: »Planet der Mock« PERRY RHODAN-Taschenbuch Band 4: »Sturz in die Ewigkeit« PERRY RHODAN-Taschenbuch Band 94: »Die Zeitmauer«« PERRY RHODAN-Planetenroman Band 30: »SOS aus dem Weltall«

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot