Angebote zu "Denker" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Renaissance in Italien
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zeit zwischen 1430 und 1560 gilt als die glänzendste Epoche der italienischen Geschichte, die als kulturelle und zivilisatorische "Wiedergeburt" - als Renaissance - gefeiert wurde. Volker Reinhardt beschreibt souverän und anschaulich, in welchem politischen und gesellschaftlichen Rahmen Städte, fürstliche Höfe und Familien aufblühten und um die besten Architekten, Maler, Musiker, Dichter und Denker wetteiferten. Die Idealbilder, die die Künstler und Humanisten schufen, wirkten weit über Italien hinaus und faszinieren bis heute.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Die Renaissance in Italien
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zeit zwischen 1430 und 1560 gilt als die glänzendste Epoche der italienischen Geschichte, die als kulturelle und zivilisatorische "Wiedergeburt" - als Renaissance - gefeiert wurde. Volker Reinhardt beschreibt souverän und anschaulich, in welchem politischen und gesellschaftlichen Rahmen Städte, fürstliche Höfe und Familien aufblühten und um die besten Architekten, Maler, Musiker, Dichter und Denker wetteiferten. Die Idealbilder, die die Künstler und Humanisten schufen, wirkten weit über Italien hinaus und faszinieren bis heute.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Das Toskana-Lesebuch
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Früh am Morgen ragen nur die sanft geschwungenen Hügel aus den nebelverhangenen Tälern, hier und da ein einsames Landgut und Zypressen, hoch und erhaben, als wollten sie den Weg zum Himmel weisen. Schließlich erglüht das Land unter dem goldenen Licht der Sonne, Weinberge und Olivenhaine lassen es wie einen filigran gemusterten Gobelin erscheinen. Aromen von Rosmarin und wildem Thymian erfüllen die laue Luft. Und später verzaubert der Abend den Horizont über dem Meer mit seinen Pastellfarben, blutroter Wein fließt aus den Karaffen. Wie herrlich ist die Toskana!Sie ist das Land der Dichter, Maler und Bildhauer, der Humanisten und großen Denker. Seit Jahrtausenden haben Menschen diese märchenhafte Kulturlandschaft geformt, sie ist ein einziges Gesamtkunstwerk aus Licht, Farben, Schönheit und Genuss. Dieses Buch führt Sie auf eine unterhaltsame Entdeckungsreise durch die Toskana. Seine einzelnen Kapitel sind fein abgeschmeckt mit typischen und klassischen Rezepten aus der toskanischen Küche.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Das Toskana-Lesebuch (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Früh am Morgen ragen nur die sanft geschwungenen Hügel aus den nebelverhangenen Tälern, hier und da ein einsames Landgut und Zypressen, hoch und erhaben, als wollten sie den Weg zum Himmel weisen. Schließlich erglüht das Land unter dem goldenen Licht der Sonne, Weinberge und Olivenhaine lassen es wie einen filigran gemusterten Gobelin erscheinen. Aromen von Rosmarin und wildem Thymian erfüllen die laue Luft. Und später verzaubert der Abend den Horizont über dem Meer mit seinen Pastellfarben, blutroter Wein fließt aus den Karaffen. Wie herrlich ist die Toskana! Sie ist das Land der Dichter, Maler und Bildhauer, der Humanisten und großen Denker. Seit Jahrtausenden haben Menschen diese märchenhafte Kulturlandschaft geformt, sie ist ein einziges Gesamtkunstwerk aus Licht, Farben, Schönheit und Genuss. Dieses Buch führt Sie auf eine unterhaltsame Entdeckungsreise durch die Toskana. Seine einzelnen Kapitel sind fein abgeschmeckt mit typischen und klassischen Rezepten aus der toskanischen Küche.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Das Toskana-Lesebuch
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Früh am Morgen ragen nur die sanft geschwungenen Hügel aus den nebelverhangenen Tälern, hier und da ein einsames Landgut und Zypressen, hoch und erhaben, als wollten sie den Weg zum Himmel weisen. Schließlich erglüht das Land unter dem goldenen Licht der Sonne, Weinberge und Olivenhaine lassen es wie einen filigran gemusterten Gobelin erscheinen. Aromen von Rosmarin und wildem Thymian erfüllen die laue Luft. Und später verzaubert der Abend den Horizont über dem Meer mit seinen Pastellfarben, blutroter Wein fließt aus den Karaffen. Wie herrlich ist die Toskana!Sie ist das Land der Dichter, Maler und Bildhauer, der Humanisten und großen Denker. Seit Jahrtausenden haben Menschen diese märchenhafte Kulturlandschaft geformt, sie ist ein einziges Gesamtkunstwerk aus Licht, Farben, Schönheit und Genuss. Dieses Buch führt Sie auf eine unterhaltsame Entdeckungsreise durch die Toskana. Seine einzelnen Kapitel sind fein abgeschmeckt mit typischen und klassischen Rezepten aus der toskanischen Küche.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Das Toskana-Lesebuch (eBook, ePUB)
7,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Früh am Morgen ragen nur die sanft geschwungenen Hügel aus den nebelverhangenen Tälern, hier und da ein einsames Landgut und Zypressen, hoch und erhaben, als wollten sie den Weg zum Himmel weisen. Schließlich erglüht das Land unter dem goldenen Licht der Sonne, Weinberge und Olivenhaine lassen es wie einen filigran gemusterten Gobelin erscheinen. Aromen von Rosmarin und wildem Thymian erfüllen die laue Luft. Und später verzaubert der Abend den Horizont über dem Meer mit seinen Pastellfarben, blutroter Wein fließt aus den Karaffen. Wie herrlich ist die Toskana! Sie ist das Land der Dichter, Maler und Bildhauer, der Humanisten und großen Denker. Seit Jahrtausenden haben Menschen diese märchenhafte Kulturlandschaft geformt, sie ist ein einziges Gesamtkunstwerk aus Licht, Farben, Schönheit und Genuss. Dieses Buch führt Sie auf eine unterhaltsame Entdeckungsreise durch die Toskana. Seine einzelnen Kapitel sind fein abgeschmeckt mit typischen und klassischen Rezepten aus der toskanischen Küche.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Erich Fromm - die Biografie
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das faszinierende Leben und Werk von Erich Fromm, dargestellt erstmals in einer großen, bestens recherchierten Biographie - und zugleich ein Beitrag zur Geschichte der Psychologie im 20. Jahrhundert Psychologe, Psychoanalytiker, Philosoph, Friedensaktivist - Erich Fromm (1900-1980) war einer der einflussreichen Denker des 20. Jahrhunderts. Mit Büchern wie "Die Kunst des Liebens" hat er weltweit Millionen von Menschen erreicht. Wer war Erich Fromm?Diese umfassende Biographie beschreibt detailliert die einzelnen Stationen seines Lebens - von seiner Kindheit in einer jüdischen Familie in Frankfurt, seiner Tätigkeit am berühmten Frankfurter Institut für Sozialforschung, der Pionierzeit der Psychoanalyse, seinen langen prägenden Jahren in New York bis zu seinen letzten beiden Lebensjahrzehnten in Mexiko. Früh im Deutschland der 1930er-Jahre für sozialpsychologische Fragen sensibilisiert, wird er zum luziden Gesellschaftskritiker und großen Humanisten. Er entwickelt das Konzept des "sozialen Charakters", mit dem er sich von Freuds Psychoanalyse distanziert, und beschäftigt sich eingehend mit dem Phänomen menschlicher Aggressivität. Hitler, Stalin, Kalter Krieg, atomare Bedrohung machen ihn zum engagierten Pazifisten, der u. a. Amnesty International gründet. Seine Botschaft der Liebe, seine Vision einer humanen, friedlichen, zivilen globalen Gesellschaft haben angesichts von Krisen und Nöten auch in heutiger Zeit nichts an Aktualität eingebüßt. Akribisch recherchiert, basierend auch auf bisher nicht erschlossenen historischen Quellen, bietet diese Biographie das eindrucksvolle Porträt einer faszinierenden Persönlichkeit.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Erich Fromm - die Biografie
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das faszinierende Leben und Werk von Erich Fromm, dargestellt erstmals in einer großen, bestens recherchierten Biographie - und zugleich ein Beitrag zur Geschichte der Psychologie im 20. Jahrhundert Psychologe, Psychoanalytiker, Philosoph, Friedensaktivist - Erich Fromm (1900-1980) war einer der einflussreichen Denker des 20. Jahrhunderts. Mit Büchern wie "Die Kunst des Liebens" hat er weltweit Millionen von Menschen erreicht. Wer war Erich Fromm?Diese umfassende Biographie beschreibt detailliert die einzelnen Stationen seines Lebens - von seiner Kindheit in einer jüdischen Familie in Frankfurt, seiner Tätigkeit am berühmten Frankfurter Institut für Sozialforschung, der Pionierzeit der Psychoanalyse, seinen langen prägenden Jahren in New York bis zu seinen letzten beiden Lebensjahrzehnten in Mexiko. Früh im Deutschland der 1930er-Jahre für sozialpsychologische Fragen sensibilisiert, wird er zum luziden Gesellschaftskritiker und großen Humanisten. Er entwickelt das Konzept des "sozialen Charakters", mit dem er sich von Freuds Psychoanalyse distanziert, und beschäftigt sich eingehend mit dem Phänomen menschlicher Aggressivität. Hitler, Stalin, Kalter Krieg, atomare Bedrohung machen ihn zum engagierten Pazifisten, der u. a. Amnesty International gründet. Seine Botschaft der Liebe, seine Vision einer humanen, friedlichen, zivilen globalen Gesellschaft haben angesichts von Krisen und Nöten auch in heutiger Zeit nichts an Aktualität eingebüßt. Akribisch recherchiert, basierend auch auf bisher nicht erschlossenen historischen Quellen, bietet diese Biographie das eindrucksvolle Porträt einer faszinierenden Persönlichkeit.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Die Renaissance in Italien
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zeit zwischen 1430 und 1560 gilt als die glänzendste Epoche der italienischen Geschichte, die als kulturelle und zivilisatorische "Wiedergeburt" - als Renaissance - gefeiert wurde. Volker Reinhardt beschreibt souverän und anschaulich, in welchem politischen und gesellschaftlichen Rahmen Städte, fürstliche Höfe und Familien aufblühten und um die besten Architekten, Maler, Musiker, Dichter und Denker wetteiferten. Die Idealbilder, die die Künstler und Humanisten schufen, wirkten weit über Italien hinaus und faszinieren bis heute.

Anbieter: Dodax
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot